Skip to main content

Podologie Bümpliz AG

Unsere Praxisräume - zentral und unmittelbar beim Bahnhof Bümpliz Nord

Wir sind für Sie da, kompetent und zuverlässig - mit uns gehen Sie besser

  • Moderne zentrale Praxis mit 5 modernen Kabinen
  • Helle, ruhige und moderne Praxis
  • Viel Licht dank grossem Raum
  • Wir sind ein Bildungsbetrieb, profitieren Sie von den günstigen Behandlungspreisen bei den Lernenden
  • jede Behandlung wird von einer Fachperson kontrolliert
  • Podologie Bümpliz AG, Mühledorfstrasse 13, CH-3018 Bern,
    Telefon 031 991 21 21
  • Wir bitten Sie die Termine telefonisch abzumachen

So finden Sie uns

Ihre Füsse sind uns wichtig

So behandeln unsere Podologinnen

Wir sind spezialisiert auf eine sorgfältige Behandlung der Füsse. Im Speziellen behandeln wir Patienten mit einem spezifischen Fussrisiko. Das sind Patienten mit Diabetes mellitus, Polyarthritis, Rheuma, Teilfussamputationen oder Dialysepatienten. …

Arbeiten Sie bei uns

Herzlich willkommen bei uns

Sie sind bereits Podologin SPV, Podologin EFZ oder dipl. Podologin HF und möchten Teil unseres Teams werden oder möchten die Ausbildung zur Podologin starten, dann sind Sie bei uns herzlich willkommen. Wir unterstützen Sie gerne bei der Ausbildung…

Wir bilden Sie gerne aus

Es gibt drei verschiedene Möglichkeiten, wie Sie Podologin EFZ werden, zwei davon bieten wir in unserem Podologie-Netzwerk an. Ausbildungsplätze werden an sämtlichen Standorten des Podologienetzwerks angeboten.

Diese Spezialtechiken setzen wir für Sie ein

Klebe-Nagelspange

Kaum sichtbar. Die Klebe-Nagelspange besteht aus einem Fiberglasplättchen. Sie wird mittels speziellem Leim auf den Nagel appliziert. Der Nagel wird vorgängig behandelt und in Form gebracht. Mit der Spange wirkt eine Kraft gegen das Einwachsen…

Titan-Nagelspange

Stark eingewachsene Nägel brauche eine stärkere Gegenkraft. Die Zugkraft der Titan-Nagelspange korrigiert den Nagel permanent und nicht nur in den ersten Tagen oder Wochen. Die Titan-Nagelspange besteht aus einem Titandraht und wird mittels…

Nagelprothese

Abgebrochene, verletzte oder falsch geschnittene Nägel brauchen gelegentlich eine Aryl- oder 2-Phasenkunstoff-Verstärkung oder Ergänzung, um die normale Funktion des Nagels wieder herzustellen. Verschiedene Materialien ermöglichen eine optimale…

Zehen-Orthesen

Eine Zehen-Orthese ist ein Hilfsmittel, welches zur Entlastung einer oder mehrerer Zehen dient. Sie wird individuell am Fuss angefertigt und separiert die Problemzonen. Die Orthese wird mit einem Zweikom­ponenten-Silikon hergestellt. Je nach Form-…


Wir behandeln Füsse mit einem spezifischen Risiko

Hyperkeratose an Grosszehe bei Diabetes mellitus und Polyneuropathie

Als haptische Wahrnehmung (griech.: „zum Berühren geeignet“) bezeichnet man das aktive Erfühlen von Grösse, Konturen, Oberflächentextur, Gewicht usw. eines Objekts durch Integration aller Hautsinne und der Tiefensensibilität (Quelle Wikipedia).…

Hyperkeratose plantar bei Diabetes mellitus nach Hauttransplantation

Grosse Wunden werden durch Hauttransplationen geschlossen. Diese Haut ersetzt nie die Originalhaut. An den Übergängen treten Scher- und Reibungskräfte auf. Fussdeformitäten und Fussfehlstellungen verkomplizieren den Behandlungserfolg.

Hyperkeratose an 2. Zehe bei Diabetes mellitus

Am höchsten Punkt der Hammerzehe treten Scher- und Reibungskräfte auf. Druck und Reibung lassen Hornhaut entstehen. Nicht selten entstehen darunter gefürchtete Blasen.

Hyperkeratose plantar bei Diabetes

Unter dem Grosszehengrundgelenk treten Scher- und Reibungskräfte auf. Druck und Reibung lassen Hornhaut entstehen. Nicht selten entstehen darunter gefürchtete Blasen.

Hyperkeratose an Ferse bei Diabetes mellitus

An der Ferse treten Scher- und Reibungskräfte auf. Druck und Reibung lassen Hornhaut entstehen. Der Schuh spielt hier eine wichtige Rolle. Nicht selten entstehen Rhagaden (Schrunden), d.h. Risse in der Haut. Diese sind gefürchtete Eintrittspforten…

Titanspange bei Diabetes

Stark eingewachsene Nägel brauche eine stärkere Gegenkraft. Die Zugkraft der Titan-Nagelspange korrigiert den Nagel permanent und nicht nur in den ersten Tagen oder Wochen. Die Titan-Nagelspange besteht aus einem Titandraht und wird mittels…

Hyperkeratose an Grenzzone Spalthaut - Sohlenhaut

An der Fusssohle treten Scher- und Reibungskräfte auf. Druck und Reibung lassen Hornhaut entstehen. Durch Hauttransplantation entstehen an deren Grenzzonen unkontrollierte Druck- und Reibungskräfte. Nicht selten bilden sich dort störende…

Hyperkeratose bei Diabetes

An der Fusssohle treten Scher- und Reibungskräfte auf. Druck und Reibung lassen Hornhaut entstehen. Nicht selten bilden sich dort störende Hyperkeratosen (Schwielen), die nur mit dem Skalpell abgetragen werden können.

Kanton Freiburg, Wundexpertin gesucht

Untermiete in der Podologie Kerzers

Untermiete: Die Podologie Kerzers hat ihre Räumlichkeiten verdoppelt. Wir suchen explizit eine dipl. Wundexpertin SAfW oder zert. Wundmanagerin ZMW, die über eine Berufsausübungsbewilligung im Kanton Freiburg verfügt.